CAM Il mondo del bambino (S.P.A.)

Spaghetti à la Rapunzel

(ab 12 Monaten)

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Hauptzutat des Lieblingsgerichts der Hexe, die Rapunzel in den Turm gesperrt hatte, war die lange goldene Locke des wunderschönen Mädchens. Die Hexe stahl jeden Tag ein großes Büschel ihrer sehr langen Haare und verwandelte sie in herrliche Spaghetti. Dann brach sie sie, weil sie sehr lang waren. Und bereitete diese super schmackhafte Speise zu…

Zutaten für 2 Portionen:

  • ein kleiner Blumenkohl
  • eine Knoblauchzehe
  • ein Esslöffel passierte Tomaten
  • 150 g gebrochene Spaghetti
  • eine kleine Menge leichte Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer oder Chillischote
  • Öl

Den Blumenkohl waschen und in kleine Stücke schneiden, ihn dann in der Gemüsebrühe mit einer Knoblauchzehe, einem Esslöffel passierte Tomaten und einem Esslöffel Öl kochen. Wenn der Blumenkohl gekocht ist, einen Teil mit der Gabel zerquetschen, dann, wenn nötig, weitere Gemüsebrühe zugeben und die Spaghetti in den Topf geben. Spaghetti kochen und dann mit wenig kalt gepresstem Olivenöl benetzen und, wenn gewünscht, auch gemahlene Chilischote zugeben.

Nährwerte:
Eine geschmackvolle Art, sein Kleines zu unterhalten und ihm Gemüse essen zu lassen, das, wie man weiß, ein hervorragendes Antioxidationsmittel ist.

Previous Print