CAM Il mondo del bambino (S.P.A.)

Muffins von Hänsel & Gretel

(ab 18 Monaten)

Zubereitungszeit: 4 Stunden

Schwierigkeitsgrad: leicht

Erinnert Ihr Euch an das Märchen von Hänsel und Gretel? Das, in dem zwei Kinder im Wald ein Häuschen aus Marzipan fanden und in dem sie begannen, es ganz aufzuessen: Hmmm! Sogar die Dachziegeln waren aus Zucker und die Fenster aus Marmelade. Aber die schmackhaftesten Köstlichkeiten waren die Griffe, die Türgriffe waren aus Bitterschokolade. Hänsel entdeckte das geheime Rezept, sie zu Muffins zu verwandeln. Und Gretel bereitete sie zu.

Zutaten für 4 Muffins:

  • 100 g Bitterschokolade
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 20 g Mehl
  • 3 Eier
  • Puderzucker
  • Zimt

In einem Behälter den Zucker mit den Eiern vermischen, Mehl und eine Prise Zimt zugeben. In der Zwischenzeit die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Dann die Schokolade zum Teig geben und mischen, bis eine einheitliche Farbe entsteht. 4 kleine Förmchen einbuttern, sie mit dem Teig füllen und mindestens 3 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Danach den Ofen auf 210° C aufheizen, die Behälter aus dem Gefrierschrank nehmen, in den Ofen stellen und 17 Minuten backen lassen.

Nährwerte:
Schokolade ist nicht nur gut und gesund, sie hat auch viele Substanzen, die die Laune verbessern. Aber, wie bei jeder guten Sache, empfiehlt es sich, wenig davon zu essen, damit sie gut tut.

Previous Print