CAM Il mondo del bambino (S.P.A.)

Fenchels├╝ppchen

(ab 12 Monaten)

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Ich verstehe mich mit Gemüse nicht besonders gut. So lässt sich meine Mamma alles einfallen, um es mir einzuverleiben. Zum Beispiel dieses schöne Süppchen, das einen salzigen Geschmack hat, aber auch etwas süß ist, wie mir das gefällt. Wenn ich dieses Süppchen esse, schließe ich die Augen und träume davon, dass es ein Pudding ist.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 reife Tomate mittlerer Größe
  • 1 Kartoffel
  • 1/4 Fenchelknolle
  • 2 Blätter Basilikum
  • 250 ml Wasser
  • 2 Teelöffel natives Olivenöl
  • Hefeflocken oder Grana-Käsesplitter

Die Samen sehr genau aus den Tomaten entfernen und die Viertel Fenchelknolle und die Basilikumblätter gut waschen, nachdem sie geputzt wurden. Danach eine große Kartoffel schälen und in Würfelchen schneiden. Alle Gemüse in einen Topf mit Wasser geben und langsam circa 20 Minuten lang kochen lassen. Schließlich gut durch die Gemüsepresse drücken und mit nativem Olivenöl sowie nach Belieben mit Hefeflocken oder Grana-Käse-Splittern würzen.

Nährwerte:
Fenchel enthält die Vitamine A und C und Mineralsalze, zu denen Kalzium, Natrium, Phosphor und Kalium gehören. Letzteres ist besonders reichhaltig (414 mg pro 100 Gramm). Kalium ist für das korrekte Funktionieren der Nerven, Muskeln und Übertragung der Herzstöße von wesentlicher Bedeutung.

Previous Print